KiTa Böndli

Team

Gruppe Frösche

Nadia Kiel

Gruppenleiterin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil… 
Kinder einem die kleinsten jedoch wichtigsten Dinge im Leben zeigen und uns lernen diese wertzuschätzen.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Lebe jeden Tag als wäre es der letzte. Mache das meiste aus jeder individuellen Situation.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Jedes Kind hat verschiedenste Eigenschaften, die es mit jedem Tag mehr zu entfalten versucht. Umso schöner ist es, sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen und jedes Kind individuell auf ihrem Weg zu begleiten.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Es liegt mir sehr am Herzen, die Kinder selbständig ihren Weg gehen zu lassen und sie in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken, indem man sie auf verschiedenste Weisen experimentieren lässt, bis sie den für sie richtigen Pfad erkennen.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können? 
Ich besuchte selbst als Kleinkind bis in mein Teenager-Alter Kitas und Kinderhorte und lernte so verschiedenste Typen von Charakteren kennen und schätzen. Dies hat mich bis in mein Erwachsenenalter begleitet und geholfen jedes Individuum so anzunehmen, wie es ist.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
In meiner Freizeit mache ich viel Musik oder verbringe Zeit mit meinen Freunden, um neue Energie zu tanken.

Dein Lieblingsessen in der KiTa? 
Da muss ich mich erst noch durchkosten.

Was ist für dich das Besondere am Böndli? 
Die Kita hat ein charmantes, familiäres Flair, wo man sich von Anfang an wie zuhause fühlt.

Seit Wann arbeitest du bei uns?
Dezember 2023

Sonja Schwager von der KiTa Böndli in Bülach

Sonja Schwager

Miterzieherin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil…
ich mir ein Leben ohne Kinderlachen nicht vorstellen kann.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Kinder sind wie Schmetterling im Wind. Manche fliegen höher als andere, aber alle fliegen so hoch sie können. Ich vergleiche die Kinder nicht untereinander, denn jedes ist auf seine Weise einzigartig und wundervoll.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Du bist gut so wie du bist, jedes Kind hat seine Stärken und Schwächen.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Meine Liebe zur Natur und Tieren, meine Offenheit zu allen Kulturen, meine Freude kleine Dinge zu schätzen, meine Neugier neues zu entdecken.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Der Aufenthalt in der Natur, sowie das Reisen in ferne Länder und das Zusammensein mit meiner Familie hält meine innere Balance im Gleichgewicht.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Mein Lieblingsessen ist heute Lasagne und morgen ist es schon wieder etwas anderes.

Was ist für dich das Besondere am Böndli?
Die langjährige Zusammenarbeit vieler Teamkollegen.

Seit Wann arbeitest du bei uns?
März 2021

Alina Ulrich von der KiTa Bergli in Bülach

Alina Urich

Lehrfrau 3. Lehrjahr

Ich habe diesen Beruf gewählt weil…
Ich sehr gerne mit Kindern Zeit verbringe.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Ich akzeptiere jedes Kind so wie es ist, denn jedes Kind ist einzigartig.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Immer nach vorne zu schauen und Freud zu haben.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Bewegungsfreude

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Indem ich mich mit Freunden treffe und Sport mache.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Risotto

Was ist für dich das Besondere am Böndli?
Die gute Atmosphäre

Seit wann arbeitest du bei uns?
August 2020 

Platzhalter Frau

Anjesa Kerqeli

Lehrfrau 2. Lehrjahr

Ich habe diesen Beruf gewählt weil 
Ich Freude am Umgang mit Kindern habe und sie mir jeden Tag zeigen die kleinen Dinge im Leben zu schätzen.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag? 
Alles passiert aus einem Grund.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Ich schätze jedes Kind so wie es ist. Durch die Kinder lerne ich jeden Tag, dass jedes Kind einzigartig ist.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Hilfsbereitschaft, Respekt, Liebe und Empathie.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können? 
Hilfsbereitschaft, Empathie und meine Geduld.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern? 
Ich nehme mir Zeit für mich und verbringe Zeit mit meinen Freunden oder meiner Familie.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?

Was ist für dich das Besondere am Böndli/ Bergli/ Bächli? 
Die Familiäre Atmosphäre und den tollen Umgang mit den Kindern.

Seit Wann arbeitest du bei uns? 
Februar 24

Aliangela Diaz Alvarez

Praktikantin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil…

Welches Motto begleitet dich durch den Tag? 
«Lebe nie ohne zu lachen»

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Da jedes Kind unterschiedlich ist, versuche ich auf ihre Bedürfnisse einzugehen und die Kinder zu unterstützen.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Die wichtigsten Sachen im Leben kommen nur, wenn man sich selbst treu bleibt.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können? 
Meine Offenheit und mein Wille immer etwas neues zu lernen.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern? 
Ich verbringe Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden. Auch schreibe ich gerne Gedichte.

Dein Lieblingsessen in der KiTa? 
Schoggibrötli und Früchte

Was ist für dich das Besondere am Böndli?
Die tolle Teamdynamik und die gute Atmosphäre

Seit Wann arbeitest du bei uns? 
März 2023

 

Gruppe Sunnestrahle

Laura Mantovani

Gruppenleiterin

Ich habe diesen Beruf gewählt, weil
Kinder die Welt mit anderen Augen sehen. Sie bereichern uns mit ihrem Mut, ihrer Neugier und ihrem Lachen.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag? 
«Der Sturm wird immer stärker. Das macht nichts. Ich auch.» – Pippi Langstrumpf

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Jedes Kind ist individuell und nicht zu vergleichen mit einem anderen Kind. Ich versuche jedes Kind darin zu unterstützen, seine Stärken zu stärken.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Liebe, Respekt und Freude an der vielfallt vom Leben

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können? 
Mein Lachen und meine Neugierde

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?  
Ich treffe mich mit meinen Freunden, gehe gerne Auto fahren und spiele Fussball

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Pizza und Eisbergsalat mit Tomaten und Gurken

Was ist für dich das Besondere am Böndli?
Das freundliche Team und der grosse Garten.

Seit Wann arbeitest du bei uns?
August 2023

Leona Dagher

Miterzieherin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil 
Schon als kleines Mädchen, habe ich es geliebt, mit Kindern zusammen zu sein. Ich liebe es, ihnen zu helfen und ein Teil ihrer Entwicklung zu sein.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag? 
Es ist wie es ist, aber es wird was du daraus machst

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Jedes Kind ist anders, daher ist es wichtig, daran zu denken, dass alle Kinder unterschiedlichen Dinge brauchen. Ich achte immer darauf, dass ich auf die Bedürfnisse von allen eingehen kann.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Wir hören nie auf zu lernen, wir machen immer wieder Fehler und bleib immer lieb.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können? 
 Meine Leidenschaft neue Dinge zu lernen und meine Offenheit. Ich liebe es, neue Leute kennenzulernen.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Ich liebe es, mit meinen Freunden zusammen zu sein, mit meiner Mutter Filme zu schauen und mit meinem Hund spazieren zu gehen.

Dein Lieblingsessen in der KiTa? 
Spaghetti mit Tomate Sauce

Was ist für dich das Besondere am Böndli/ Bergli? 
Die Kinder haben viele verschiedene Orte und Räume zum Spielen, es ist heimelig und warm

Seit Wann arbeitest du im Böndli / Bergli?
November 2023

Cara Aase von der KiTa Bergli in Bülach

Cara Aase

Lernende 2. Lehrjahr

Ich habe diesen Beruf gewählt, weil
Ich schon immer sehr viel Freude an Kindern hatte. Ich habe schon früh gemerkt, wieviel Spass es mir macht mit Kindern zu spielen und sie zu begleiten.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Jeder Tag ist kostbar. Die schönen Tage schenken uns Freude, die schlechten Erfahrungen und die besten Tage Erinnerungen.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Ich versuche für jedes Kind da zu sein und auf sie einzugehen. Jedes Kind ist individuell und hat verschiedene Bedürfnisse und es ist wichtig diese zu erkennen und zu befriedigen.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Sei du selbst und bilde dir deine eigene Meinung, tu das was dich glücklich macht und tu es so, dass es dir spass macht.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Meinen starken Willen und meine Zielstrebigkeit. Ich bin sehr offen und lerne gerne neue Menschen kennen.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Durch die Zeit, die ich mit meinen Freunden, meiner Familie und meinen Hobbys verbringe.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Gehacktes mit Hörnli

Was ist für dich das Besondere am Böndli?
Den Kindern wird die Möglichkeit gegeben sich zu entwickeln und viel neues zu lernen. Auch die familiäre Atmosphäre und den Zusammenhalt schätze ich sehr.

Seit Wann arbeitest du bei uns? 
Seit Juni 2022

Xheneta Shabani

Praktikantin

Ich habe diesen Beruf gewählt, weil 
es macht mich glücklich, glückliche und unbeschwerte Kinder in der Kita zu sehen und wie sie immer grösser werden.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag? 
„Du musst nicht perfekt sein, solange du dir selbst treu bist.“

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Ich akzeptiere jedes Kind so wie es ist, denn jedes Kind ist auf seine Art besonderes und ich versuche für jedes Kind da zu sein und auf sie einzugehen. 

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Kinder brauchen Sicherheit, gehört zu werden, Mut zum Fehler machen dürfen, Zugang zu Bildung die Spass macht und Zeit für sich selbst.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können? 
Offen zu sein und neue Leute zu kennen.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern? 
Meine Freizeit verbringe ich gern mit meiner Familie und meinen Freunden.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Spaghetti Bolognese 

Was ist für dich das Besondere am Böndli?
Das tolle Team, die Atmosphäre und allgemein die Kita 

Seit Wann arbeitest du bei uns? 
August 2023

Organisationsteam

Nicole Pavoni, Krippeninhaberin der KiTa Böndli, Bergli & Bächli in Bülach

Nicole Pavoni

Inhaberin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil…
Es ist für mich ein Privileg, an der Entwicklung jedes einzelnen Kindes teilhaben zu können.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Jeden Tag sich auf Kindsebene einzulassen und seine Bedürfnisse zu spüren.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Genau darin liegt die Herausforderung unserer Tätigkeit, grundverschiedene Kinder zusammenzuführen und Gemeinschaft zu erleben.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Mein Ziel ist es, Lebensfreude zu vermitteln und in ihrem «Tun und Handeln» (Maria Montessori) altersgerecht zu fördern und zu begleiten.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Meine Ehrlichkeit, Spontanität und auch mal etwas Verrücktes zu tun sind Dinge, die ich seit meiner Kindheit nie verloren habe.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Sport in Form von Volleyball und Beachvolleyball schafft für mich einen idealen Ausgleich zum hektischen Alltag zwischen Familie und Krippenleitung.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Bestnoten von mir erhalten die selbstgemachten Spätzli mit Geschnetzeltem und die verschiedenen Salate mit der feinen Sauce.

Was ist für dich das Besondere am Böndli/Bergli/Bächli?
Im Böndli steht das Kind und seine jeweiligen Bedürfnisse im Mittelpunkt. Es ist ein Kinderhaus mit Herz und bietet vielfältige Möglichkeiten für Kinder, Gleichaltrige zu treffen.

Seit Wann arbeitest du bei uns?
Ich bin seit dem Aufbau der Kita dabei, das heisst seit 1992.

Abelina Ernst

Krippenleiterin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil…
ich schon früh merkte, dass ich eine soziale Ader besitze. Ich helfe gerne anderen Menschen  und nehme mir für sie Zeit

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Gib immer dein Bestes

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Es ist sehr spannend die verschiedenen Charaktere oder auch Herangehensweisen der Kinder kennen zu lernen und auch davon zu profitieren. Man kann als Erwachsener noch viel lernen von den Kindern

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Jeder Mensch ist ein Individuum und unterschiedlich. Diese Unterschiede sind aber sehr wichtig und wertvoll und jeder Mensch ist gut, so wie er ist.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Meine Fröhlichkeit und auch meinen Mut für Neues

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Ich bin in meiner Freizeit gerne mit meinem Mann draussen unterwegs. Was ich auch mag ist es, einfach unser zu Hause zu geniessen

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Ich kenne das Essen dieser Kita noch nicht so gut. Da ich aber generell gerne esse, werde ich vieles mögen.

Was ist für dich das Besondere am Böndli/Bergli?
Beim Böndli auf jeden Fall dieses tolle Haus mit viel Wärme und Charme.
Im Bergli die modernen Räumlichkeiten mit viel Platz zum erkunden und sich zu entwickeln.

Seit Wann arbeitest du bei uns?
Juni 2024

Nadine Bassermann von der KiTa Böndli in Bülach

Nadine Bassermann

Buchhaltung / Administration Anwesenheitstage: DI / DO

Ich habe diesen Beruf gewählt weil…
ich schon als Kind gerne mit anderen Kindern zusammen war. Ich begleite, unterstütze und fördere Kinder sehr gerne in ihrer Entwicklung. Ich mag die Fröhlichkeit und Echtheit der Kinder.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Jeder Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Genau aus diesem Grund liebe ich meinen Beruf, jedes einzelne Kind ist einzigartig und es macht den Alltag spannend.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Ich möchte die Kinder in ihrer Persönlichkeit bestärken, damit sie ein gutes und gesundes Selbstwertgefühl haben.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Ehrlichkeit, Hilfsbereitschaft und Humor.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und mit Freunden oder mache Sport.

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Selbstgemachte Spätzli

Was ist für dich das Besondere am Bergli/Böndli/Bächli?
Die Familiäre Umgebung, das tolle Team, das KiTa Haus und den Garten.

Seit Wann arbeitest du bei uns?
Böndli: August 2012 -2017  (Krippenleitung) / Bergli: Seit der Eröffnung Januar 2018 (Buchhaltung / Administration)

Albidon Krasniqi

Ausbildungsverantwortlicher

Ich habe diesen Beruf gewählt weil 
Es insbesondere die Kinder sind die uns an jedem Tag mit etwas neuem begeistern und uns so durch ihre individuelle Art ein lächeln ins Gesicht zaubern.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag? 
Glaube daran, dass du es kannst, und du hast den halben Weg hinter dir.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Jedes Kind hat durch seine individuelle Art unterschiedliche Stärken, die Weise in der Gemeinschaft spielerisch zu lernen ist die beste Lernart, die den Kindern geboten werden kann.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Es ist die tägliche Lebensfreude und die unersetzliche Empathie, die uns täglich mit positiven Ereignissen bereichert. Sei du selbst, dann hast du bereits das wichtigste getan.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Die Eigenschaft ein Ziel bis zum Erreichen anzustreben, sowie meine Gewissenhaftigkeit.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Durch sportliche Aktivitäten mit Freunden, ich Jogge sehr gerne und bin bei einer Bergwanderung mit der Familie stehts dabei.

Dein Lieblingsessen in der KiTa? 
Ein gemischter Salat mit Poulet.

Was ist für dich das Besondere am Böndli/ Bergli / Bächli? 
Dass das Kind im Mittelpunkt steht und jedes einzeln gefördert wird erachte ich als zwei besonders wichtige Qualitäten im Böndli, Bergli und Bächli.

Seit Wann arbeitest du bei uns? 
Seit dem 15. Mai 2023.

Hausdienst

Daniel Ricklin von der KiTa Böndli in Bülach

Daniel Ricklin

Koch

Ich habe diesen Beruf gewählt weil…
ich Freude am Kochen habe und die Gäste sich wohlfühlen und zufrieden sind.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Immer das Beste herausnehmen, auch wenn es manchmal nicht nach deinen Wünschen gelingt.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Mit Geduld und einer Prise Humor

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben?
Soziales Verhalten; Gestärktes Selbstvertrauen

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Pflichtbewusst; Zuverlässigkeit

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Gartenarbeit

Dein Lieblingsessen in der KiTa?
Geschnetzeltes

Seit Wann arbeitest du bei uns?
August 2020

Bojana Berisha

Köchin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil… 
Ich habe diesen Beruf gewählt weil ich gerne in der Küche arbeite und ich ebenfalls gerne von Kindern umgeben bin.

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Es gibt keine schlechte Tage, man muss nur immer positiv denken.

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um?
Sehr gut, ich mag Kinder sehr und sie bereiten mir gute Laune.

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Verfolge deine Träume und lass sie niemals aus den Augen, denn alles ist im Leben möglich.

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können?
Bleib immer positiv und mach das beste aus jeder Situation.

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern?
Indem ich Zeit mit meiner Familie verbringe

Dein Lieblingsessen in der KiTa? 
Poulet mit rotem Curry

Was ist für dich das Besondere am Böndli/Bergli/Bächli?
Das sehr freundliche und aufgestellte Team!

Seit Wann arbeitest du bei uns?
Februar 2023

Platzhalter Frau

Gabriela Pfrunder

Köchin

Ich habe diesen Beruf gewählt weil… 
ich gerne für jedermann koche und es mich immer noch fasziniert, neues zu probieren

Welches Motto begleitet dich durch den Tag?
Mich auf jede neue Situation positiv einzulassen, dann kommt es bestimmt gut

Wie gehst du mit der Vielfalt an Kindern um? 
Sehr gut. Für mich sind Kinder neugierig, spannend und herausfordernd

Was sind die wichtigsten Dinge, die du einem Kind mitgeben kannst für sein Leben? 
Bleib wie du bist und lass deine Träume wahr werden

Welche Eigenschaft hast du dir aus deiner eigenen Kindheit bewahren können? 
Meine Standfestigkeit; wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, dann konnte ich es zu einem späteren Zeitpunkt bestimmt verwirklichen

Wie schaffst du dir einen Ausgleich zu deiner Arbeit mit den Kindern? 
Gehe gerne E-Bike fahren (nur bei schönem Wetter), Gartenarbeit und koche gerne für meine Familie

Dein Lieblingsessen in der KiTa? 
Reis Casimir mit Poulet

Was ist für dich das Besondere am Böndli/Bergli/Bächli?
Das freundliche Team und das es so zentral im Wohnquartier liegt

Seit Wann arbeitest du bei uns?
Mai 2024

Ernst Pavoni von der KiTa Böndli in Bülach

Ernst Pavoni

Allrounder